Aktuelle Hinweise zum Coronavirus

Wichtige Hinweise Ihrer Raiffeisenbank Nordkreis Landsberg eG

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

aufgrund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus ergreifen wir Maßnahmen zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter.

Ab Dienstag, 24.03.2020 schließen wir unsere Geschäftsstellen vorübergehend bis voraussichtlich 20.04.2020.

Filiale Offen / Geschlossen ab
Egling Geschlossen 24.03.2020
Prittriching Geschlossen 23.03.2020
Walleshausen Geschlossen 23.03.2020
Scheuring Geschlossen 23.03.2020

Sie erreichen uns weiterhin zu unseren gewohnten Servicezeiten über die bekannten Kanäle:

per Telefon unter:
08206/9604-0 Egling
08206/9608-0 Prittritriching
08195/9310-0 Scheuring
08195/9300-0 Walleshausen

oder per Email unter: info@rb-nordkreis.de

Für sehr dringende Angelegenheiten sind unsere Geschäftsstellen weiterhin mit Personal besetzt.

Bankdienstleistungen und Zahlungsverkehr

Unsere Notfallpläne gewährleisten die Fortführung des Geschäftsbetriebes. Sie werden daher auch weiterhin mit Bankdienstleistungen versorgt:

  • Bargeldversorgung und Zahlungsverkehr: Sie können auch in Zeiten der Coronavirus-Krise darauf vertrauen, dass Sie wie gewohnt mit Bankdienstleistungen versorgt werden. So wird auch der Zahlungsverkehr mit allen Bezahlmöglichkeiten unverändert aufrechterhalten. Dazu gehört auch die ausreichende Versorgung mit Bargeld an den Geldautomaten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, im Einzelhandel kontaktlos mit Ihrer girocard (Debitkarte) oder Kreditkarte zu bezahlen.
  • Einzahlungen von Scheinen können an unseren Automaten in Egling, Prittriching und Scheuring vorgenommen werden.
  • Geldautomaten und SB-Terminals: Unsere Geldautomaten und SB-Terminals stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung.
  • Online-Banking: Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte ganz bequem zu jeder Zeit von zu Hause aus.
  • Ihr Kontakt zu uns: Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wichtige Informationen für unsere Firmenkunden

Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, mit dem Unternehmen bei der Bewältigung der Corona-Krise unterstützt werden. Auch wir möchten Sie bestmöglich unterstützen. Hier finden Sie alle Informationen.

Maßnahmen zur Unterstützung in der Corona-Krise

Unsere Bank bietet allen Kunden auf telefonische Anfrage eine Übersicht der wichtigsten Maßnahmen sowie Hinweise auf weiterführende Informationen zu den Hilfsmaßnahmen.

Die Raiffeisenbank Nordkreis Landsberg eG wird ihnen auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten weiterhin partnerschaftlich zur Seite stehen.

Wichtiger denn je: auch von zu Hause handlungsfähig sein.

 

Sie erreichen uns zu unseren gewohnten Servicezeiten persönlich in Egling, per Telefon unter oder per E-Mail unter info@rb-nordkreis.de

Bleiben Sie gesund und alles Gute!

Ihre Raiffeisenbank Nordkreis Landsberg eG

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert: 20.03.2020 08:35 Uhr

 

Besitzt die Raiffeisenbank Nordkreis Landsberg eG einen Notfallplan?

Ja, wir verfügen über einen Notfallplan, der die Fortführung des Geschäftsbetriebes gewährleistet. Darüber hinaus haben wir in unseren Filialen gemäß der Empfehlungen des Robert Koch-Instituts und der zuständigen Behörden zusätzliche Maßnahmen getroffen, um unsere Kunden und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Wie komme ich an mein Geld, wenn die Filialen geschlossen sind?

Unsere Geldautomaten und SB-Terminals bleiben für Sie weiterhin jederzeit zugänglich. Sie können zudem die Bargeldversorgung über den Einzelhandel an den Supermarktkassen nutzen.

Wie geht die Raiffeisenbank Nordkreis Landsberg eG mit Kundenveranstaltungen um?

Kundenveranstaltungen werden derzeit auf unbestimmte Zeit abgesagt.

Ich habe einen Beratungstermin vereinbart. Findet dieser statt?

Beratungstermine werden sofern möglich abgesagt. In dringenden Fällen sind wir für Sie erreichbar.