HBCI mit Chipkarte - VR-NetWorld Card

HBCI (Homebanking Computer Interface) schützt Ihre Online-Transaktionen durch ein aufwendiges Verschlüsselungsverfahren vor dem Zugriff Dritter.  

Beim HBCI-Verfahren mit Chipkarte erhalten Sie von uns die sogenannte VR-NetWorld Card mit zugehöriger PIN und PUK. Mit der Chipkarte, einem passendem Chipkartenlesegerät und einer Zahlungsverkehrssoftware können Sie Daten verschlüsselt und mit unserem Rechenzentrum austauschen.

Detaillierte Informationen speziell zum Thema HBCI können Sie über http://www.hbci.de/ (Exterener Link - Sie werden auf das Internetangebot der Deutschen Kreditwirtschaft weitergeleitet) abrufen.